Neueste Version der VR-Brille Oculus Rift enthüllt

Oculus VR hat auf der CES eine verbesserte Version seiner VR-Brille Oculus Rift vorgestellt, die Körperbewegungen erkennt und mit OLED-Bildschirmen ausgestattet ist.
Mit Oculus Rift steht Spielern vielleicht schon bald eine echte Innovation ins Haus. Die VR-Brille setzt Kopfbewegungen direkt in der Spielwelt um, die Bilder werden direkt vor dem Auge des Trägers angezeigt – sogar in 3D. Bislang wurden Prototypen jedoch für ihre niedrig aufgelösten und langsamen Bildschirme kritisiert. Hier hat Oculus VR zumindest teilweise nachgebessert.


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!